Donn Alan Pennebaker

* 15.07.1925 in Illinois
† 01.08.2019
Erstellt von
Angelegt am 06.08.2019
260 Besuche

Neueste Einträge (2)

Donn Alan Pennebaker

06.08.2019 um 11:32 Uhr von Redaktion

Donn Alan „D. A.“ Pennebaker (* 15. Juli 1925 in Evanston, Illinois; † 1. August 2019 auf Long Island) war ein US-amerikanischer Dokumentarfilmer und einer der Pioniere des Direct Cinema. Popmusik, Aktionskunst und Politiker waren seine Lieblingsthemen, und sein Stil war oft durch die Benutzung einer Handkamera gekennzeichnet.

 

In den frühen 1960er-Jahren gründete Pennebaker (von Freunden „Penny“ genannt) zusammen mit Richard Leacock und Robert Drew die Produktionsgesellschaft Drew Associates. Im Jahr 1963 verließen Leacock und Pennebaker diese wieder, um ihre eigene Produktionsgesellschaft zu gründen. Später arbeitete er oft mit seiner Ehefrau Chris Hegedus zusammen. Ihr Unternehmen, die Pennebaker Hegedus Films, hat eine Reihe Dokumentarfilme produziert.

 

Im Jahr 2012 wurde Pennebaker im Vorfeld der Oscarverleihung 2013 mit einem Ehrenoscar für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Er starb am 1. August 2019 im Alter von 94 Jahren in seinem Haus auf Long Island.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Traueranzeige

06.08.2019 um 11:32 Uhr von Redaktion
Hier können Sie die Traueranzeige platzieren, andere Bilder hochladen oder freien Text verfassen.
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/D._A._Pennebaker aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.