Leon Stratmann

Leon Stratmann

* 01.03.1998 in Bottrop
† 14.05.2012 in Essen
Erstellt von Martina Stratmann
Angelegt am 14.05.2012
39.758 Besuche

Kondolenzen (4)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Der Tod bedeutet gar nichts

07.09.2012 um 15:03 Uhr von Mama
Der Tod bedeutet gar nichts. Ich bin nur still nach nebenan gegangen. Ich bin ich, und du bist du. Und was wir füreinander waren, Das sind wir noch immer. Nenn mich bei meinem vertrauten Namen. Sprich mit derselben Leichtigkeit, wie du es immer tatest. Verändere nicht deinen Tonfall. Trage nicht Schwermut und Trauer in dir. Lache über die kleinen Dinge, über die wir immer gelacht haben. Freu dich, lächle, denk an mich, bete für mich. Lass meinem Namen den Vertrauten Klang, den er stets gehabt hat. Sprich ihn aus ohne Rührung, ohne das der leiseste Schatten auf ihm lastet. Leben bedeutet all das, was es immer bedeutet hat. Es ist dasselbe, das es immer war. Die Kontinuität ist ungebrochen. Was ist der Tos anderes als ein unbedeutender Zwischenfall? Warum sollte ich aus dem Sinn sein, nur weil du mich nicht mehr sehen kannst? Ich warte auf dich, für eine Weile, Irgendwo ganz in der Nähe, Gleich um die Ecke..... ALLES IST GUT.

Kondolenz

Von Irmgard Hagemann, Willich

21.06.2012 um 10:12 Uhr
Wir hatten das Glueck, anlaesslich einer Familienfeier am 07.07.2007, Euren Sohn Leon kennenzulernen und sind ergriffen und sehr traurig ueber seinen Tod. Es ist so unendlich schmerzlich den geliebten Sohn so frueh zu verlieren,wir wuenschen Euch weiterhin viel Kraft und Staerke. Herzlichst Irmgard und Heinz

Kondolenz

Von Irmgard Hagemann, Willich

21.06.2012 um 10:02 Uhr
Wir hatten das Glück, anlässlich einer Familienfeier am 07.07.2007, Euren Sohn Leon kennenzulernen und sind ergriffen und sehr traurig über seinen Tod. Es ist so schmerzlich den geliebten Sohn so früh zu verlieren, wir wünschen Euch Kraft und Stärke weiterhin. Herzlichst Irmgard und Heinz Hagemann

Kondolenz

Von sabine michael, hamburg

17.05.2012 um 23:56 Uhr
Ohne euren Sohn gekannt zu haben,bin auch ich sehr traurig und fühle als Mutter mit euch,kann mich hineinversetzen in eure Trauer....in diesen unendlichen Schmerz.Ich sende euch viel Kraft und Energie. Alles Liebe Sabine