Johannes Theodor Fabry

Johannes Theodor Fabry

* 26.10.1927
† 03.06.2009
Erstellt von Funke Mediengruppe
Angelegt am 03.06.2009
1.225 Besuche

Neueste Einträge (6)

Gedenkkerze

x

Entzündet am 13.01.2018 um 03:48 Uhr

Gedenkkerze

x

Entzündet am 20.12.2011 um 12:00 Uhr

zum Gedenken

Gedenkkerze

günter bongen DRK Ortsverein Moers

Entzündet am 15.06.2011 um 12:00 Uhr

Er war Ein KÄMPFER;

Von Trauer.de Redaktion, München

08.06.2009 um 10:18 Uhr von VRS Media
Er war kein Freund großer Worte, sondern ein Mann der Tat. Am Mittwoch hat sich der Lebenskreis von Johannes Fabry geschlossen, der von 1968 bis 1987 erster offiziell bestellter Chef der Feuer- und Rettungswache Menden war. Fabry wurde 81 Jahre alt. Als er seinen Posten antrat, zählte die Wache gerade acht Mann. Unter seiner Leitung wuchs nicht nur die Personalstärke stetig an, mit der kommunalen Neuordnung 1975 kam auch ein größeres Einsatzgebiet hinzu. Fortan fuhr die Feuerwache mit drei Wachabteilungen im 24-Stunden-Dienst. 1980 etablierte Fabry das neue Notarztsystem im Rettungsdienst gemeinsam mit dem Vincenz-Krankenhaus. 1981 folgte die Erweiterung der Wache.

WESTDEUTSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG

vom 06.06.2009
Weitere laden...